KG Blau-Weiß-Rot Rüngsdorf 1991 e.V.
KG Blau-Weiß-Rot Rüngsdorf 1991 e.V.

Aus einer Laune heraus...

wurde 1989 in der Gaststätte "Zum Posthorn" (die es heute so nicht mehr gibt), Konstantinstraße, auf Initiative der damaligen Wirtsleute Hilde und Josef Claasen die KG Blau-Weiß-Rot Rüngsdorf gegründet. Erste Präsidentin war die Wirtin selber.

Nach Auflösung des Pachtvertrages verabschiedeten sich die Wirtsleute und der so führungslos gewordene Karnevalsverein wurde 1991 vom ersten Vorsitzenden Manfred Bubenheim nun offiziell als eingetragener Verein angemeldet. Präsidentin wurde Resi Wolf.

Als Vereinsemblem dient der "Lachende Rüngsdorfer Kirchturm".

Lange Zeit wurde der Verein von Manfred Bubenheim erfolgreich geleitet, war Mitglied im Festausschuss Bad Godesberger Karneval (FAGK) und die Rüngsdorfer Ordensfeste waren stets ein Highlight im Bad Godesberger Karneval.

Nach der Abdankung von Manfred Bubenheim als Präsident, übernahm Toni Drolshagen die Leitung des Vereins. Durch den Wegfall des Pfarrheims als Veranstaltungsort für karnevalistische Aktivitäten, war der Verein genötigt worden, kostenintensivere Zeltveranstaltungen in Rüngsdorf durchzuführen, sodass die KG ihre Mitgliedschaft im FAGK, aus Kostengründen, beenden musste. Auch wurde es zunehmend schwieriger, Nachwuchs zu finden.

Nach der Amtsniederlegung einiger Vorstandsmitglieder, fand vor 6 Jahren ein Umbruch statt. Es wurde ein komplett neuer Vorstand gebildet. Präsident wurde Helmut Eschweiler, Vorsitzende Denise Schmitz und Schatzmeister Jürgen Kadmiri. Durch die sehr gute Jugendarbeit vergrößerte sich auch wieder das Tanzcorps, welches unser Aushängeschild ist.

 

Von 2011 bis 2017 wurde der Verein von der Präsidentin Denise Schmitz, der Vorsitzenden Manuela Gijon und dem Schatzmeister Jürgen Kadmiri geleitet. Das Motto dieser Vereinsführung war "Back to the Roots"! Es wurden keine kostenintensiven Zeltveranstaltungen mehr durchgeführt, sondern in Rüngsdorf lebte der Straßenkarneval und das Brunnenfest wieder auf. Dadurch, dass der Verein sich wieder finanziell erholt hatte, wurde die Karnevalsgesellschaft im Juni 2016 wieder Mitglied im FAGK.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KG Blau-Weiß-Rot Rüngsdorf 1991 e.V.